Integration e. V.
Integration e. V.

Afrika Cup 2013

Gruppenspiele am 15.Juni 2013

 

 

Als sich wie in jedem Jahr ein sintflutartiger Regen auf dem Kennedy Sportplatz in Bloherfelde niederließ, fiel der Startschuss für den 8. Afrika Cup.

Acht Teams aus der Oldenburger Fußballszene, kämpften um den Einzug in das Halbfinale.

In der Gruppe A konnten sich Vorjahressieger Kamerun und Südafrika durchsetzen. Südafrika treten in der Oldenburger Bunten Liga normalerweise als die „Dream-Dancer“ an. Benin und Gabun konnten sich hier nicht für das Halbfinale qualifizieren.

 

In der Gruppe B konnten sich Ghana und Äquatorialguinea souverän durchsetzen.

Hier kämpften auch, die als Ägypten antretenden Lokal-Matadoren des FC Kennedy, engagiert mit. Doch schied die Mannschaft trotz der 4 Punkte aus den drei Spielen knapp aus. Ebenso erging es den Libyern, ein Team der Kommunalen Gemeinschaftsunterkunft in Ofen.

 

Beim Afrika Cup ging es engagiert aber fair zur Sache, mitunter wurden aus purer Not an Spielern spontane Transfers getätigt. So spielten drei Brüder einer Bloherfelder Familie in jeweils drei verschiedenen Teams mit.

Schwere Verletzungen, Gelbe oder sogar rote Karten gab es nicht, hingegen gab es materielle Verluste: die vier aufgebauten Pavillonstände, wurden durch die orkanartigen Windböen komplett zerstört. Daran haben sich die Veranstalter um Lobe Ndoumbe Cyrille vom Verein Integration e.V. und Stefan Pieper von der Gemeinwesenarbeit Bloherfelde längst gewohnt und so blicken sie mit Vorfreude dem kommenden Samstag entgegen, an dem neben den Halbfinalspielen, ein Turnier der Mickteams der Grundschulen Staakenweg, Krusenbusch und Bloherfelde

Stattfinden wird.

Im ersten Halbfinale um 14 Uhr stehen sich Kamerun und Äquatorialguinea gegenüber.

Der nächste Finalist wird um 16 Uhr zwischen Südafrika und Ghana ermittelt.

 

 


 1.Integrationspreis der Stadt Oldenburg 2012

Sie haben jeden Mittwoch, von 10:00 bis 14:00, die Möglichkeit, sich in unserem Bürö über unser Patenschaftsprogramm "Gemeinsam Schaffen" zu informieren.

Oldenburg ist und bleibt BUNT

Flüchtlingsarbeit

Spendenkonto: IBAN: DE39280501000001422534

BIC: BRLADE21LZO

Kontoinhaber: Integration e.V.

Spendenquittung schicken sie bitte eine kurze Mail.

Toleranzförderung
Integration e.V., Tätigkeit
Integration e.V., Tätigkeit

Kinder

Für Kinder und Jugendliche bieten wir verschiedene Projekte an.

Toleranzförderung
Toleranzförderung

Afrika Cup Oldenburg

 

Der Afrika Cup findest jedes Jahr in Oldenburg statt.

Es ist ein Fußballtunier gegen den Rassismus.

4. Oldenburger Afrika Tag

Beim Afrika - Tag, der alle 2 Jahre statt findet, präsentiert die Partnerschaft des Neuen Gymnasiums Oldenburg und Schulen Afrikas ihre Arbeit.

Er findet am 19.07.2014 am Schloßplatz in Oldenburg ab 10:00 das nächstemal statt.

Presse

Hier finden sie die neuesten

Presseberichte.

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 441 59 49 653 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Integration e. V.
Eichenstr. 19 
26131 Oldenburg

Tweets von Integration e.V. @EvIntegration

Hier haben Sie die Möglichkeit, unsere Flüchtlingsarbeit über PayPal zu unterstützen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Integration e. V., Eichenstr. 19, 26131 Oldenburg, Tel.: 0441 / 59 49 653, Mobil: 0152 / 122 904 37