Integration e. V.
Integration e. V.

Bildungsreise 2017

18-20.08.17    BERLIN ! BERLIN ! BERLIN !

 

 

Nach unserer Ankunft in der DJH Berlin Mitte nahmen wir dort noch das Mittagessen zu uns und dann ging es zum Besuch der Reichskuppel.

Beim Besuch der Reichskuppel waren unsere Flüchtlinge sehr erstaunt, was man von dort alles sehen konnte und wie groß die Stadt ist.

Nach diesem Besuch ging es wieder zur DJH. Dort nahmen wir das Abendessen zu uns. Nun hatten alle den Abend zur freien Verfügung.

Manche haben auf eigene Faust die Stadt erkundet, andere besuchten Freunde oder genossen einen ruhigen Abend.

Der Samstag begann mit einer geführten Stadtrundfahrt. Nun konnten alle sehen, wie groß z.B. das Regierungsviertel ist.

 Sie haben gesehen, wo unsere Bundeskanzlerin und unser Bundespräsident ihren Sitz haben. Die Vielzahl der Botschaften brachte sie zum Staunen.

Nach dieser sehr informativen Fahrt besuchten wir den Berliner Zoo. Seine Größe und die Vielzahl der Tiere war für sie sehr erstaunlich.

Nun ging es noch zum Historischen Museum. Dort konnte man ein Stück Zeitgeschichte erleben.

Die Entstehung und Entwicklung Deutschlands wurde dort in einer Animation dargestellt. Das war sehr interessant für alle. 

Auch solche Gegenstände wie Ritterrüstungen, Webstühle, Spinnräder oder Dampfmaschine haben viele gefesselt. 

Den Abend hatten alle wieder zur freien Verfügung.

Alle Flüchtlinge waren der Meinung, dass sie sehr interessante Sachen gesehen haben.

Es war schön, diese Leute auch einmal in entspannter Atmosphäre zu erleben. Für einige war es das erste mal,  dass sie aus Oldenburg raus kamen.

Bei der Rückfahrt gab es einen regen  Austausch zwischen den Flüchtlingen.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und Flüchtlinge für die Tolle Zusammenarbeit

DANKE ! THANKS ! MERCI !

Programm
Hier findet Ihr das Programm zur Bildungsreise
Bildungsreise-Berlin-Programm (1).pdf
PDF-Dokument [343.7 KB]

 1.Integrationspreis der Stadt Oldenburg 2012

Sie haben jeden Mittwoch, von 10:00 bis 14:00, die Möglichkeit, sich in unserem Bürö über unser Patenschaftsprogramm "Gemeinsam Schaffen" zu informieren.

Oldenburg ist und bleibt BUNT

Flüchtlingsarbeit

Spendenkonto: IBAN: DE39280501000001422534

BIC: BRLADE21LZO

Kontoinhaber: Integration e.V.

Spendenquittung schicken sie bitte eine kurze Mail.

Toleranzförderung
Integration e.V., Tätigkeit
Integration e.V., Tätigkeit

Kinder

Für Kinder und Jugendliche bieten wir verschiedene Projekte an.

Toleranzförderung
Toleranzförderung

Afrika Cup Oldenburg

 

Der Afrika Cup findest jedes Jahr in Oldenburg statt.

Es ist ein Fußballtunier gegen den Rassismus.

4. Oldenburger Afrika Tag

Beim Afrika - Tag, der alle 2 Jahre statt findet, präsentiert die Partnerschaft des Neuen Gymnasiums Oldenburg und Schulen Afrikas ihre Arbeit.

Er findet am 19.07.2014 am Schloßplatz in Oldenburg ab 10:00 das nächstemal statt.

Presse

Hier finden sie die neuesten

Presseberichte.

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 441 59 49 653 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Integration e. V.
Eichenstr. 19 
26131 Oldenburg

Tweets von Integration e.V. @EvIntegration

Hier haben Sie die Möglichkeit, unsere Flüchtlingsarbeit über PayPal zu unterstützen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Integration e. V., Eichenstr. 19, 26131 Oldenburg, Tel.: 0441 / 59 49 653, Mobil: 0152 / 122 904 37